unsere Philosophie


Biofleisch von der Weide gut für mensch und natur


Wir sind ein junges Unternehmen, das hochwertiges Biofleisch von Weiderinder, Weidelämmer und Biofreiland-Hähnchen aus natürlicher und nachhaltiger Aufzucht und Haltung anbietet.

Unsere Partner Bauernhöfe sind nicht nur Bio sondern auch Bioland zertifiziert.  Wir arbeiten mit Betrieben zusammen, bei denen die Tiere auf natürlichste Art und Weise auf Weiden leben dürfen und die artgerechte Haltung höchste Priorität besitzt.

 

Neben der Haltung ist auch die Fütterung elementar für die Auslese unserer Tiere, die wir für unser Qualitäts-Fleisch auswählen. Sie werden weder mit Mastfuttermitteln noch mit sonstigem Kraftfutter gemästet und bekommen ausschließlich natürliche und artspezifische Futtermittel. Mit Gras, Heu und Grassilage wachsen die Tiere langsam, natürlich und gesund auf.

Bei der Auswahl der Tiere legen wir besonderen Wert auf die Fleischqualität der jeweiligen Rassen. Bei den Rindern sind das hauptsächlich deutscher Angus, Limousin und Charolais, unser Lammfleisch stammt hauptsächlich von den Rassen Suffolk. 


Regionalfleisch statt Globalfleisch


Fleisch, das um die halbe Welt geflogen oder geschifft werden muss, um bei Dir auf den Teller zu kommen? 

Es gibt hier in Deutschland regionales, gutes und gesundes Fleisch, das in der Qualität den international bekannten Fleischsorten in keinster Weise nachsteht. Unser Qualitäts-Fleisch stammt von regionalen Bio-Bauern, mit Deinem Einkauf tust Du also nicht nur etwas gutes für Dich und die Umwelt, sondern unterstützt gleichzeitig auch regionale Landwirte und Kleinbetriebe. Somit können wir gemeinsam die Welt ein klein wenig besser machen. 

Das gute daran ist: Du kannst es in unserem Shop  ganz bequem von zu Hause aus bestellen.


Biohalal   -   حلالا طيبا


Bio und halal sind zwei Begriffe, die für uns zusammengehören. 

Während sich der Begriff bio vor allem auf den Prozess vor der Schlachtung, insbesondere auf die Haltung der Tiere und den Verzicht von Gentechnik, chemisch-synthetischen Düngern, Pestiziden und Antibiotika bezieht, meint halal zudem den Aspekt des verantwortungsvollen Umgang mit der Schöpfung vor, während und nach der Schlachtung.